Burgernavigation

Gründung einer Produktionshalle für GoodMills in Mannheim

Für eine Gründung einer Produktionshalle auf dem Gelände der Hildebrandtschen Mühlen in Mannheim wurde Aarsleff Grundbau von der GoodMills GmbH beauftragt.

Typisch für das Industriegebiet Friesenheimer Insel direkt an dem Punkt gelegen, an dem der Neckar in den Rhein fließt, ist das Vorkommen von gering tragfähigen Auffüllungen und Schluffen, die von Sanden und Kiesen unterlagert werden, welche zuerst locker bis mitteldicht, in größeren Tiefen dann aber dicht bis sehr dicht anstehen.

Durch die hohen Stützenlasten von bis zu 2200 KN bei gleichzeitiger Horizontallast lautete die Empfehlung des Bodengutachters "Gründung mit Fertigteilrammpfählen", die auch ausgeführt wurde. Die frühzeitige Planung mit dem Pfahlsystem erlaubte eine Optimierung der Planung und so die Anpassung der Pfahllängen an die unterschiedlichen Laststufen bereits im Vorfeld. Hierdurch wurde eine ideale Verteilung der Längen und eine weitere Kostenersparnis erreicht.

Dynamische Probebelastungen zur endgültigen Sicherheit bestätigten im Bauablauf die Wahl der Pfahllängen. Eingebaut wurden 149 Pfähle Centrum Standard 40x40cm in Längen zwischen 8 und 16 m in einem Zeitraum von 10 Tagen. Das Baufeld konnte so schnell und sauber dem zufriedenen Kunden übergeben werden.