Burgernavigation

Bahnstrecke Nassenheide

Verkehrswegebau mit Pfahlgründung

Wie bei vielen Bahnstrecken war Aarsleff, die von der Deutschen Bahn präqualifiziert sind, auch bei der Ertüchtigung der Bahnstrecke Berlin - Rostock der bevorzugte Baupartner. Das Centrum Pfahlsystem war die optimale und wirtschaftlich attraktivste Gründungslösung bei den vorhandenen Bodenverhältnissen.

Die Witterungsunsabhängigkeit unseres Pfahlsystems gewährleistet, dass die langfristig voraus geplante dreimonatige Sperrzeit eingehalten wurde.

Die vorhandenen Baugrundverhältnisse, statische sowie dynamische Tests auf zwei Probefeldern mit je 12 Pfählen, haben zu einer Optimierung der Gesamtpfahlmeter von 10.000 m geführt.

Die Bauzeit der Tiefgründung betrug 3 Monate und es wurden in dieser Zeit von insgesamt 6 Rammgeräten 8.000 Stahlbetonfertigpfähle - System Centrum - mit insgesamt 80.000 Pfahlmeter verbaut.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht zu diesem Projekt (PDF).

Bildwechsler Bild 1
Bildwechsler Bild 2
Bildwechsler Bild 3
Bildwechsler Bild 4
Bildwechsler Bild 5